TAPEN

Bei dieser sanften Therapieform werden farbige Tapes auf die Haut geklebt, um dem darunter liegenden Gewebe wie Bindegewebe, Lymphsystem oder Muskulatur Impulse zu geben, die je nach Technik anregend,
entspannend oder durchblutungsfördern wirken können.
Oft wenden wir das Tapen in Kombination mit der Akupunktur an, um dessen Wirkung zu

intensivieren und zu verlängern.

MÖGLICHE INDIKATIONEN

  • Rückenschmerzen

  • Ischiasbeschwerden

  • Karpaltunnelsyndrom

  • Schwangerschaftserbrechen

  • u.v.m.

Dauer: 40 min

Kosten: Fr. 90.00 


Die Krankenkasse übernimmt die Kosten nur je nach Zusatzversicherung.

DSC_8351.jpg