KOLOSTRUMGEWINNUNG

Es gibt Situationen, in denen es sinnvoll ist, bereits in der Schwangerschaft kleine Mengen Kolostrum zu gewinnen,

um dieses als Sicherheitsreserve für die erste Zeit nach der Geburt aufzubewahren.

Mit der Kolostrumgewinnung beginnt man idealerweise 3-4 Wochen vor dem errechneten Geburtstermin.

Dauer: 40 min.

KostenDie Stillberatung

wird vollumfänglich von der Grundversicherung übernommen

Diese wertvolle Möglichkeit, Muttermilch zu sammeln, empfehlen wir dir in folgenden Situationen:

Kolostrumgewinn Hebammenpraxis Oensingen

INDIKATIONEN

  • Schwangerschaftsdiabetes oder Diabetes Typ I oder II

  • Wenn du ein sehr kleines oder recht grosses Baby erwartest

  • Bei Mehrlingen

  • Wenn du bereits in der Schwangerschaft Sorge um ausreichende Milchbildung hast

  • Wenn dein Baby auf Grund einer Erkrankung oder Fehlbildung eingeschränkt sein kann beim Trinken an der Brust